Sie befinden sich hier: » Teegenuss » Desserts

Schoko-Surprise: Teepralinen mit Assam-Tee

Zutaten für 30 Stück:
250 gZartbitter-Schokolade
1/8 lSchlagsahne
2 ELAssamtee
½ TLIngwerpulver
50 gweiche Butter




Zubereitung:
Schokolade klein schneiden. Sahne zusammen mit Assam-Tee und Ingwerpulver aufkochen und durch ein Sieb gießen. Nun die Schokolade in der Flüssigkeit schmelzen. Etwa zwei Stunden abkühlen lassen. Butter in kleinen Flöckchen über der Tee-Schokoladenmasse verteilen und mit einem Quirl cremig aufschlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kleine Rosetten in Förmchen spritzen. 
Deutscher Teeverband feierte 100jähriges Jubiläum